Lebensbescheinigung

Um Ihre Entschädigungen im Ausland zu empfangen, müssen Sie eine Lebensbescheinigung von der lokalen Behörde, der Botschaft oder dem Konsulat Ihres Wohnorts ausfüllen lassen.

Wir bitten Sie, uns das ausgefüllte Formular (keine Kopie) innerhalb von 2 Monaten an die Föderalagentur für Berufsrisiken, avenue de l'Astronomie 1, 1210 Brüssel (Belgien) zurückzuschicken.